kfd Diözesanverband Limburg
kfd Limburg

Jeux Dramatiques

Spielend in eine fremde Rolle schlüpfen, ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Was uns häufig daran hindert ist die Angst, dabei beurteilt zu werden, das lernen müssen einer Rolle. Die Jeux Dramatiques (das Spiel aus dem Erleben) verlangen kein Vorwissen und keine Fertigkeiten. Jeder Spieler darf spontan aus sich heraus persönliches Empfinden und innere Bilder ausdrücken und so seine schöpferischen Fähigkeiten frei entfalten.

Mit dieser Methode ist es möglich, tiefer in Geschichten, Gedichte, spirituelle und biblische Texte zu dringen. Mit Tüchern verkleidet findet jeder seine Rolle in einem gemeinsamen Spiel.

Referentin: Marie-Theres Clessienne

zurück

kfd Diözesanverband Limburg | Graupfortstr. 5 | 65549 Limburg | Tel. 06431 997406 | Fax. 06431 997422 | E-Mail: